Geschichte & Kultur

Veranstaltungen mit Tradition

Glatt und Verkehrt:

Seit 1997 lässt sich bei diesem einzigartigen Festival erfahren, was es an originellen, spannenden und sehr qualitätvollen Dingen im weiten Feld jener Musik gibt, die sich auf bestimmte ethnische Traditionen beruft. Was die KünstlerInnen, die aus aller Welt in die kleine niederösterreichische Stadt Krems a.d. Donau anreisen, verbindet, ist - egal ob sie sich traditioneller Volksmusik, dem Jazz, der Klassik oder der Avantgarde verschrieben haben - die Auseinandersetzung mit ihren eigenen musikalischen Wurzeln. Mittlererweile stehen (fast) vier Wochen ganz im Zeichen dieser außergewöhnlichen Klänge aus aller Welt und locken mehere tausend BesucherInnen (zum Teil Stammpublikum) in die Wachau. Fixpunkte des Programms sind Konzerte beim Spitzer Marillenkirtag, im Klangraum Krems Minoritenkirche, bei verscheidenen Heurigen in der Wachau sowie 5 Tage Hauptprogramm bei den Winzern Krems, Sandgrube 13. (Pressetext 2013)

Fronleichnam Prozession der Hauerinnung Krems Stein:

Die Hauerinnung Krems und Stein mit dem "Hauervater" an der Spitze hält in jahrhundertealter Überlieferung ihr Brauchtum und ihre berufliche Verbundenheit mit dem Weinbau hoch in Ehren. Jeder junge Hauer bezeugt bei der festlichen Aufnahme: "Ich gelobe, ein braver Hauer zu sein." Er weiß, daß nur in liebevoller und harter Arbeit im Keller und Weingarten das Gedeihen eines edlen Weines gewährleistet ist.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unten:


Es konnten keine Veranstaltungen gefunden werden.